Projekte: Taiwan

Hier finden Sie eine Übersicht zu laufenden und abgeschlossenen Vorhaben der Projektförderung des BMBF mit Beteiligung Taiwans. Aufgeführt werden Vorhaben mit einer Laufzeit bis mindestens zum Jahr 2018. Die Projekte werden in chronologischer Reihenfolge angezeigt (neueste zuerst).
Hinweis: Die Liste enthält sowohl Einzelprojekte, als auch Verbundprojekte, die aus mehreren Teilprojekten bestehen. Die Teilprojekte eines Verbundprojektes sind miteinander verlinkt.

Sie können die Projekte nach Start- und Endjahren und nach Fachbereichen filtern. Eine Mehrfachauswahl von Fachbereichen führt dazu, dass durch die Filter Projekte für alle ausgewählten Fachbereiche angezeigt werden („oder“-Auswahl), sie ist nicht auf Kombinationen beschränkt („und“-Auswahl).

LISTENANSICHT FILTERN

Laufzeit: 01.06.2017 - 31.10.2020 Förderkennzeichen: 16ESE0256

Verbundprojekt: Hochzuverlässige Elektroniksysteme und Architekturen für das autonome und elektrische Fahren - AutoDrive -; Teilvorhaben: Fehlertolerante Antriebe und Bordnetze für fahrerlose 48V-Shuttle

Das Bosch Teilvorhaben innerhalb des Gesamtprojektes Autodrive die Erfor-schung eines fehlertoleranten Powertrains für voll-autonome Shuttles. Dabei wird ein vollständiges System aus Batterie, Elektromotor, Getriebe und Bord-netz konzipiert und…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2017 - 31.10.2020 Förderkennzeichen: 16ESE0258S

Verbundprojekt: Hochzuverlässige Elektroniksysteme und Architekturen für das autonome und elektrische Fahren - AutoDrive -; Teilvorhaben: Energieversorgung, Kommunikation und Verkehrsverhalten von hoch- und vollautomatisierten Fahrzeugen

Das Ziel von AutoDrive ist die Erforschung und Entwicklung von fehlererkennenden, versagenssicheren und fehlertoleranten elektrischen und elektronischen Komponenten, Architekturen sowie der zugehörigen integrierten Software, um hoch- und…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2017 - 31.10.2020 Förderkennzeichen: 16ESE0259

Verbundprojekt: Hochzuverlässige Elektroniksysteme und Architekturen für das autonome und elektrische Fahren - AutoDrive -; Teilvorhaben: Elektrisches SiC Antriebssystem und Fahrzeugumfelderkennung

Ein fehlbetriebssicherer 800V / 250kW Antriebsstrang wird aufgebaut und am Prüfstand validiert. Es wird eine 6-phasige elektrische Maschine mit einem Wechselrichter ausgerüstet. Dabei setzt ZF auf neueste Silizium Karbid (SiC)-Halbleiter Module und…

weiterlesen
Laufzeit: 01.05.2017 - 28.02.2021 Förderkennzeichen: 01KL1710

ERA_CVD Verbund Kardio-Onkologie: Früherkennung und Prävention von durch Krebsmedikamente verursachte kardiale Dysfunktion und Herzinsuffizienz

Kardiale Dysfunktion ist die zweithäufigste Ursache für Langzeitmorbidität und -mortalität bei Krebsüberlebenden. Leider konnten noch keine Marker zur Früherkennung für die Kardiotoxizität identifiziert werden und es gibt daher auch keine effizienten…

weiterlesen
Laufzeit: 01.08.2016 - 31.12.2018 Förderkennzeichen: 03G0252A

SO 252 - RITTER ISLAND: Tsunamipotential von vulkanischen Flankenkollapsen

Flankenzusammenbrüche von Vulkaninseln generieren hochenergetische Erdrutsche, die katastrophale Tsunamis auslösen können. Computersimulationen zeigen, dass sehr große vulkanische Erdrutsche auch ozeanweite Tsunamis auslösen können. Die Magnitude…

weiterlesen
Laufzeit: 01.03.2016 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE009

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Sicherheits- und Sensorkomponenten für elektrische Antriebssysteme

In 3Ccar soll ein neuer Level aus Effizienz, Robustheit und Ausfallsicherheit durch Verringerung der Komplexität und Umsetzen der benötigten technischen Lösungen in hochintegrierte, hoch effiziente und automotive-qualifizierte Halbleiterlösungen…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE001K

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Integrierte Elektroniksysteme für mehr kosteneffiziente Elektrofahrzeuge auf Deutschlands Straßen

Im ECSEL-Förderprojekt 3Ccar wird, angeführt von den führenden Halbleiterlieferanten Europas und zwei führenden deutschen Automobilherstellern, die Architektur der Fahrzeugsteuerung und deren Subsysteme adressiert, um ein neues Effizienzniveau zu…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE002

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Elektronik für Batteriezellen und Brennstoffzellen

Einerseits wird ein Boostwandler für ein Brennstoffzellensystem erforscht, um die Brennstoffzelle mittels Lastpunktanpassung mit höherem Wirkungsgrad betreiben zu können. Dieser ermöglicht auch wichtige Funktionen wie einen kontrollierten…

weiterlesen
Laufzeit: 01.06.2015 - 31.10.2018 Förderkennzeichen: 16EMOE003

Verbundprojekt: Integrated Components for Complexity Control in affordable electrified cars - 3Ccar -; Teilvorhaben: Wesentliche Verbesserungen von Komfort, Kontrolle und Kosten durch den Einsatz neuer Halbleiter- und Systemintegrationstechnologien…

Motivation: Im Rahmen der weiter voranschreitenden Elektrifizierung von Fahrzeugen wächst auch der Druck auf die System- und Komponentenkosten. Auch hier sind Integration und funktionale Optimierung wesentliche Elemente zur Umsetzung dieses Zieles.…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger