Nachrichten: COVID-19 / SARS-CoV-2

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure sowie zu weltweiten Entwicklungen in der Bildungs-, Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik im Zusammenhang mit der globalen Corona-Pandemie.

Berichterstattung weltweit

COVID-19: Kanadische Regierung startet Innovationswettbewerbe zur Reduktion der Umweltbelastung durch Einweg-Schutzausrüstung

Kanadische Unternehmen sollen nachhaltige Lösungen entwickeln, die das Recycling und die Kompostierbarkeit von Einweg-Produkten zum persönlichen Schutz vor COVID-19 verbessern beziehungweise ermöglichen.

weiterlesen
Für Sie entdeckt

NSF: Förderung für Forschung zu den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf internationale Kooperationen

Die US-Wissenschaftsstiftung NSF vergibt in zwei Förderprogrammen Mittel für die Untersuchung der Folgen der Corona-Pandemie auf die internationale Zusammenarbeit in Bildung und Forschung. Ziel der Förderung ist es, konkrete Auswirkungen zu...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Globale Umfrage “Leben mit Corona” dokumentiert Unterschiede im Umgang mit der Pandemie

Ältere Menschen sind weniger besorgt, Amerikaner wollen vorrangigen Zugang zu Impfstoffen - Eine Globale Umfrage dokumentiert Unterschiede im Umgang mit der Pandemie, sowohl zwischen Generationen als auch zwischen Kulturen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Neuer Europäischer Forschungsraum: Unterstützung des digitalen und ökologischen Wandels

Die Europäische Kommission hat am 30. September 2020 eine Mitteilung zu einem neuen Europäischen Forschungsraum (EFR) veröffentlicht. In der Mitteilung macht die Kommission deutlich, dass der neue EFR zu einer besseren Forschungs- und...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

OECD veröffentlicht Sonderauswertung der PISA 2018 Daten

Die für den internationalen Schulleistungsvergleich PISA verantwortliche Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat eine Sonderauswertung der PISA-Daten aus dem Jahr 2018 veröffentlicht. Die Auswertung basiert auf...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Konferenz zur Zukunft der europäischen Kohäsions- und Strukturpolitik und deren Rolle zur Bewältigung der Corona-Krise

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hatte am 29. September zu einer hochrangigen virtuellen Konferenz zur Zukunft der europäischen Kohäsions- und Strukturpolitik eingeladen. Zentrales Thema war deren Rolle zur Bewältigung der Corona-Krise. Die...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EU-Kommission unterstützt Netzwerk für klinische Forschung zur Behandlung von COVID-19 und gibt Empfehlungen für Teststrategien

Die Europäische Kommission wird die neue Forschungsinitiative EU-RESPONSE mit 15,7 Mio. Euro unterstützen. Sie soll ein klinisches Forschungsnetz zur Behandlung von COVID-19 und anderen neu auftretenden Infektionskrankheiten einrichten.

weiterlesen
Für Sie entdeckt

Impfstoffentwicklung in China zeigt wachsenden Einfluss des Militärs in der medizinischen Forschung

Das US-Wissenschaftsmagazin Nature berichtet am Beispiel der Entwicklung des Impfstoffs gegen das SARS-CoV-2-Virus über die Rolle der chinesischen Volksarmee in der medizinischen Forschung des Landes. Seit 2015 habe das Militär gezielt Kapazitäten...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Mit maschinellem Lernen gegen Corona: Google fördert deutsch-luxemburgisches Projekt

Forschungsvorhaben der Technischen Universität Berlin und der Universität Luxemburg erhält Förderung von Google.org über 125.000 US-Dollar.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger