Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der weltweiten Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik. Diese speisen sich aus den Rubriken "Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales" und "Berichterstattung weltweit", die Sie auch separat aufrufen können.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales Berichterstattung weltweit

Unsere Hinweise zu Fundstücken aus der weltweiten Medienlandschaft finden Sie unter Für Sie entdeckt.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Masterstudiengang „Executive Master’s in Taxation“ geht in die zweite Runde

Ziel des Programms ist es, afrikanische Steuerfachleute in die Lage zu versetzen, wichtige Reformen in ihren jeweiligen Steuerverwaltungen oder Finanzministerien auf den Weg zu bringen und mitzugestalten.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Die Behandlung von Vorhofflimmern verbessern – Internationale Expertengruppe legt Plan vor

Weltweit leben mindestens 30 Millionen Menschen mit Vorhofflimmern. Trotz verbesserter Behandlungsmöglichkeiten erleiden Patienten mit Vorhofflimmern nach wie vor Schlaganfälle, erkranken an Herzschwäche und sterben vorzeitig.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Das duale internationale Studium in der Europaregion Donau-Moldau

Am Montag, 12. Oktober, trafen sich an der Hochschule Landshut Vertreterinnen und Vertreter von tschechischen, österreichischen und bayerischen Hochschulen zu einem Workshop, um über die Etablierung des dualen internationalen Studiums zu sprechen....

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Projekt VERA: Szenarien für den Europäischen Forschungsraum

Globale Märkte, gemeinsames Handeln, lokale Lösungen und unterschiedlicher Umgang mit Krisen und Herausforderungen: Der Europäische Forschungsraum kann sich in unterschiedliche Richtungen entwickeln, vier mögliche Zukünfte zeigt das Projekt VERA auf....

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Internationale Tagung: Japanische Kunst und Kultur im globalen Kontext

Mit der Rolle und der Bedeutung japanischer Kunst und Kultur in einem globalen Kontext beschäftigt sich eine internationale Tagung an der Universität Heidelberg. Dazu lädt das Institut für Kunstgeschichte Ostasiens vom 22. bis zum 24. Oktober 2015...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Bremen richtet Internationalen Weltraumkongress 2018 aus

Große Freude bei Bremer Delegation. Senator Martin Günthner: Ergebnis hervorragender Kooperation zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Virtuelle Fabrik der Zukunft: Hochschule Ostwestfalen-Lippe koordiniert EU-Projekt für über 4 Millionen Euro

In der Industrie ist es schon lange bekannt: Produktionsanlagen müssen ressourcenschonender, flexibler und zuverlässiger werden. Daran arbeitet nun ein internationales Konsortium aus Forschungsinstituten und Partnern aus der Industrie unter der...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Horizont 2020: Qualitätslabel für nicht geförderte Projekte

Die Europäische Kommission vergibt ein Qualitätslabel für Forschungsvorhaben, die eine positive Bewertung aber keine Förderung im Rahmen von Horizont 2020 erhalten haben, um sie für andere Förderprogramme zu empfehlen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

US-Bildungsministerium fördert internationale Bildungsprogramme mit 4,4 Millionen US-Dollar

Im Rahmen von zwei Fulbright-Hays International Education Programmen hat das US-Bildungsministerium Fördergelder in Höhe von rund 4,4 Millionen US-Dollar bereitgestellt.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger