Berichterstattung weltweit

Hier finden Sie Nachrichten über strategische Entwicklungen zu Bildung, Forschung und Innovation im Ausland und auf supranationaler Ebene. Aktuelle Meldungen zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure finden Sie unter Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales.

LISTENANSICHT FILTERN

Berichterstattung weltweit

Reformierung und Stärkung des europäischen Forschungs- und Innovationssystems: Europäische Kommission unterzeichnet erste Fördervereinbarungen

Die ersten geförderten Projekte im Programmbereich "Reformierung und Stärkung des europäischen Forschungs- und Innovationssystems" des Forschungsrahmenprogramms Horizont Europa werden bis spätestens September 2022 ihre Arbeit aufnehmen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Scheidende kolumbianische Regierung verabschiedet nationale Strategie für offene Wissenschaft

Am 3. August unterzeichnete Tito José Crissien Borrero, Minister für Wissenschaft, Technologie und Innovation der Regierung des inzwischen abgelösten Präsidenten Iván Duque, die Verabschiedung einer nationalen Strategie für offene Wissenschaft…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Argentinien und Bolivien vereinbaren wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Lithium-Ionen-Batterien

Das Abkommen umfasst Aktivitäten wie die Herstellung von Kathodenmaterialien aus lokal produzierten Lithiumsalzen, die Entwicklung einer Produktionsanlage oder die Ausbildung von Fachpersonal und Forschenden.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

US-Kongress verabschiedet "CHIPS and Science Act": Erhebliche Budgeterhöhungen für Bundesforschungseinrichtungen

Mit Senat und Repräsentantenhaus haben beide Häuser des Kongresses in der vergangenen Woche das seit zwei Jahren verhandelte, insgesamt 280 Milliarden US-Dollar (USD) umfassende Förderpaket überparteilich verabschiedet. Mit dem "CHIPS and Science…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Innovation aus der Praxis

Sichere Künstliche Intelligenz: Zehn Millionen Euro Förderung für den Aufbau des virtuellen Exzellenzzentrums ELSA

Ein wachsendes Netzwerk von europäischen Top-Experten für Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) soll künftig die Entwicklung und den Einsatz modernster KI-Lösungen fördern und Europa zum Leuchtturm der sicheren KI in der Welt…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Weiterführende Informationen

Vereinbarung zur Reform der Forschungsbewertung in Europa veröffentlicht

Am 20. Juli 2022 wurde die Vereinbarung für eine Reform der Forschungsbewertung finalisiert. Sie enthält Prinzipien einer Forschungsevaluierung auf Basis qualitativer Kriterien und Aspekte, wie Open Science, Inklusion sowie Vielfalt in der…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Weißes Haus gibt Prioritäten für Forschung und Entwicklung im US-Haushaltsjahr 2024 bekannt

Das Office of Science and Technology Policy (OSTP) hat gemeinsam mit dem Office of Management and Budget (OMB) einen Überblick über die Prioritäten für Forschung und Entwicklung (FuE) des Bundes für das im Oktober 2023 beginnende Haushaltsjahr 2024…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Großbritannien startet neues Programm zur Förderung von Innovationen in der Verteidigungsindustrie

Das neue Förderprogramm mit einem Volumen von 16 Millionen britischen Pfund (GBP) richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Es wurde am 27. Juli 2022 gestartet.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Argentinien gibt Förderung von Projekten für den Ausbau der Forschungsinfrastruktur bekannt

Das im April angekündigte Programm “Construir Ciencia” soll öffentlichen Einrichtungen auf nationaler, regionaler und kommunaler Ebene den Auf- und Ausbau von Gebäudeinfrastrukturen ermöglichen. Mit dem Ausbau eines föderalen Netzes…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger