Berichterstattung weltweit

Hier finden Sie Nachrichten über strategische Entwicklungen zu Bildung, Forschung und Innovation im Ausland und auf supranationaler Ebene. Aktuelle Meldungen zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure finden Sie unter Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales.

LISTENANSICHT FILTERN

Berichterstattung weltweit

Weltweites Fachwissen über China: Europäische Kommission startet Stipendienprogramm

Die Europäische Kommission hat ein Stipendienprogramm zu Themen rund um China ins Leben gerufen. Damit soll die strategische Zusammenarbeit mit Denkfabriken und Universitäten gefördert werden. Das Ziel: fundiertes Fachwissen über China aus Europa und…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Proof of Concept Grants: Europäischer Forschungsrat fördert weitere 90 Projekte

In der dritten und letzten Förderrunde der zweiten Ausschreibung 2022 für Proof-of-Concept-Finanzhilfen haben 90 neue Projekte, darunter 10 aus Deutschland, Zuschüsse in Höhe von 13,5 Millionen Euro vom Europäischen Forschungsrat (ERC) erhalten.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäisches Netzwerk für Meeresbeobachtung und -daten EMODnet startet neuen Datendienst

Das von der Europäischen Kommission geförderte European Marine Observation and Data Network (EMODnet) hat am 25. Januar sein neues Datenportal vorgestellt. Dieses ist der zentrale Einstiegspunkt zu allen von den Netzwerkpartnern bereitgestellten…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Erdbeobachtungssystem Copernicus: EU und Japan vereinbaren Datenaustausch

Die Europäische Kommission und das japanische Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie (METI) haben am 17. Januar 2023 eine Vereinbarung unterzeichnet, die den wechselseitigen Austausch von Erdbeobachtungsdaten erleichtert.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

France 2030: Neues Programm in der marinen Genomforschung

Am 11. Januar 2023 gab die Ministerin für Hochschulbildung und Forschung, Sylvie Retailleau, zusammen mit Bruno Bonnell, dem für France 2030 zuständigen Generalsekretär für Investitionen, den Startschuss für das ehrgeizige Forschungsprogramm Atlasea…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EU-finanzierte Forschung steigert patentierte Erfindungen und marktreife Innovationen

Europas Investitionen in Pionierforschung haben einen erheblichen Einfluss auf patentierbare Technologien. Das zeigt eine neue Analyse zur Zahl von Patenten. Mehr als 40 Prozent der vom Europäischen Forschungsrat (ERC) finanzierten Projekte führten…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäischer Innovationsrat: Veranstaltungsreihe zu "EIC Challenges 2023"

Der Europäische Innovationsrat (EIC) veranstaltet von Ende Januar bis Mitte März eine Reihe von Informationstagen zu den "Challenges 2023". Diese werden von den Programmverantwortlichen organisiert und per Webstreaming übertragen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kanada legt Nationale Quantenstrategie vor: Förderung von Forschung, Talenten und Vermarktung

Am 13. Januar 2023 stellte der kanadische Wissenschaftsminister François-Philippe Champagne die neue Quantenstrategie des Landes vor. Ziel ist es, Erforschung und Entwicklung neuer Quantentechnologien sowie deren Markteintritt zu unterstützen.…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

US-Außenministerium richtet Büro eines Sonderbeauftragten für kritische und neu entstehende Technologien ein

Kritische und neu entstehende Technologien haben das Potenzial, Veränderungen mit globalen Auswirkungen herbeizuführen und sind damit ein wichtiger Faktor in Außenpolitik und Diplomatie. Das US-Außenministerium richtet ein "Office of the Special…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger