Berichterstattung weltweit

Hier finden Sie Nachrichten über strategische Entwicklungen zu Bildung, Forschung und Innovation im Ausland und auf supranationaler Ebene. Aktuelle Meldungen zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure finden Sie unter Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales.

LISTENANSICHT FILTERN

Berichterstattung weltweit

Frankreich und Vereinigtes Königreich vertiefen Zusammenarbeit in Forschung und zu Künstlicher Intelligenz

Die französische Forschungsministerin Sylvie Retailleau und die britische Staatssekretärin für Wissenschaft, Innovation und Technologie Michelle Donelan unterzeichneten am 29. Februar 2024 eine gemeinsame Erklärung zur Stärkung der…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Umsetzung der UNESCO-Empfehlung zu Open Science: Dialog der UNESCO-Nationalkommissionen

Am 20. Februar 2024 trafen sich Teilnehmende aus über 40 Ländern zu einer Online-Veranstaltung der Deutschen und der Niederländischen UNESCO-Nationalkommissionen, in Kooperation mit dem UNESCO-Sekretariat. Gemeinsam tauschten sie sich darüber aus,…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Brüsseler Erklärung: Grundlagen der Zusammenarbeit in Forschung und Innovation

Die Bedeutung internationaler Zusammenarbeit in Forschung und Innovation (FuI) bei der Bewältigung globaler Herausforderungen steht im Zentrum einer Ministererklärung, die bei einer internationalen Konferenz der belgischen EU-Ratspräsidentschaft…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf Forschungskooperationen

Das Online-Magazin Science|Business hat die Entwicklung der von Forschenden aus Russland und der Ukraine gemeinsam mit internationalen Kolleginnen und Kollegen veröffentlichten Arbeiten analysiert.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Australian Universities Accord: Australiens Bildungsministerium stellt langfristigen Reformplan für den Hochschulsektor vor

Am 25. Februar 2024 hat der australische Bildungsminister Jason Clare den Abschlussbericht des Australian Universities Accord veröffentlicht. Dieser enthält 47 Empfehlungen und zielt darauf ab, einen langfristigen Reformplan für den Hochschulsektor…

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Forschung als Politikbeitrag: Europäische Komission veröffentlicht Berichte zu digitalem und ökologischem Wandel

Die Kommission der Europäischen Union (EU) hat zwei Berichte veröffentlicht, welche die bisherige Forschung in den Bereichen digitaler Wandel und ökologischer Wandel analysieren – und Bedarfen für die Politik in Europa gegenüberstellen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Förderung von Grundlagenforschung: Polen erhöht Budget des Nationalen Wissenschaftszentrums NCN

Der polnische Wissenschaftsminister Dariusz Wieczorek gab am 14. Februar 2024 bekannt, das Budget 2024 des polnischen Wissenschaftszentrums NCN um 200 Millionen PLN (46,5 Mio. EUR) zu erhöhen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Aufwendungen für Forschung und Entwicklung in Südafrika gestiegen

Die südafrikanische Regierung hat Mitte Februar 2024 den Bericht zu den im Fiskaljahr 2022/21 für Forschung und Entwicklung (FuE) aufgewendeten Mitteln vorgelegt. Diese verzeichnen erstmals seit der Corona-Pandemie einen Zuwachs.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

futures4europe: Europäische Kommission startet Foresight-Plattform

Die Generaldirektion Forschung und Innovation der EU-Kommission hat am 19. Februar 2024 den Start der Plattform "futures4europe" bekanntgegeben. Diese soll das Engagement für strategische Foresight-Aktivitäten unterstützen und zum Aufbau einer…

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger