Nachrichten: Open Education, Science & Innovation

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure zur Öffnung von Bildung, Wissenschaft und Innovation sowie zu weltweiten Entwicklungen in diesen Bereichen.

Für Sie entdeckt

Nature: Erklärung von Kapstadt zu Forschungspartnerschaften zwischen globalem Norden und Süden

Nature berichtet über die siebte Weltkonferenz zur Forschungsintegrität, die erstmalig in Afrika stattfand. Austragungsort war vom 29. Mai bis 1. Juni Kapstadt (Südafrika). Die Teilnehmenden der Konferenz diskutierten unter anderem Probleme der...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Rat der Europäischen Union beschließt Richtlinien für internationale Kooperation, Open Science und EU-Missionen

Die EU-Forschungsministerinnen und -minister einigten sich am 10. Juni 2022 im Rat der Europäischen Union auf Beschlüsse zu internationaler Kooperation im Bereich Forschung und Innovation, der Stärkung von Open Science Policies und der Umsetzung der...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

BMBF-Bürgerwissenschaftsprojekt "Plastikpiraten" wird auf weitere europäische Länder ausgeweitet

Seit dem 1. Juni 2022 können die in Deutschland erfolgreichen "Plastik-Piraten" auch in anderen Ländern Plastikmüll in Fließgewässern erforschen. Der DLR Projektträger (DLR-PT), der die Initiative in Deutschland für das Bundesministerium für Bildung...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft startet internationale Forschungskooperation zu nachhaltiger Digitalisierung

Das Forschungsprojekt "Nachhaltigkeit, Unternehmertum und globale Digitalisierung (SET)" des Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) erarbeitet internationale Lösungsansätze für die Regulierung von Online-Plattformarbeit...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Impact 2030: Irland stellt neue Forschungs- und Innovationsstrategie vor

Am 18. Mai hat die irische Regierung ihre neue nationale Strategie für Forschung und Innovation veröffentlicht. Hauptziel ist es, den Nutzen der öffentlichen Forschungs- und Innovationsförderung zu maximieren. Unter anderem soll dazu eine neue...

weiterlesen
Für Sie entdeckt

EU-Magazin Horizon: Einfluss von Bürgerwissenschaften messen

Bürgerwissenschaften (Citizen Science) gewinnen in der Forschung zunehmend an Bedeutung. Der Mehrwert für die Wissenschaft ist schwer zu messen und wird derzeit kaum erfasst. Das EU-Magazin für Forschung und Innovation Horizon stellt verschiedene...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

KI-Campus: Deutsche Lernplattform für Künstliche Intelligenz wird Mitglied im European MOOC Consortium

Als erste Lernplattform aus Deutschland wird der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte KI-Campus in das European MOOC Consortium (EMC) aufgenommen. Mit mehr als 400 beteiligten Hochschulen und Unternehmen ist das EMC der...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Open Science: Japan stellt überarbeitete Richtlinie für offenen Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen und Forschungsdatenmanagement vor

Die japanische Agentur für Wissenschaft und Technologie JST hat Anfang April ihre überarbeitete Open Science Policy und eine ebenfalls angepasste Leitlinie zu deren Umsetzung veröffentlicht. Diese enthalten Vorgaben zum offenen Zugang zu...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Internationale Open Science Konferenz 2022: Offene Wissenschaft bedeutet global betrachtet Inklusion und Gerechtigkeit

Die ZBW - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und der Leibniz-Forschungsverbund Open Science luden vom 8. bis 10. März 2022 zur internationalen Open Science Conference. Die diesjährige virtuelle Konferenz behandelte Fragen zur Bedeutung von Open...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger