Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der weltweiten Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik. Diese speisen sich aus den Rubriken "Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales" und "Berichterstattung weltweit", die Sie auch separat aufrufen können.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales Berichterstattung weltweit

Unsere Hinweise zu Fundstücken aus der weltweiten Medienlandschaft finden Sie unter Für Sie entdeckt.

Berichterstattung weltweit

Norwegischer Forschungsrat veröffentlicht Roadmaps für bilaterale Forschungskooperationen in englischer Sprache

Vor gut einem Jahr hat der norwegische Forschungsrat Roadmaps für die bilaterale Forschungskooperation mit Brasilien, China, Indien, Japan, Kanada, Russland, Südafrika und den USA erstellt. Diese Staaten sind außerhalb der EU/EWR die strategisch...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Estland ist Mitglied der europäischen Raumfahrtagentur ESA

Estland ist seit Anfang September der 21. Mitgliedsstaat der europäischen Raumfahrtagentur.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Universitäten Mainz und Potsdam kooperieren im Qualitätsmanagement mit vietnamesischen Hochschulen

Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) und die Universität Potsdam haben gemeinsam mit der University of Economics (UEH) in Ho-Chi-Minh-Stadt und der Can Tho University ein Projekt zum Erfahrungsaustausch im Bereich der Hochschulsteuerung und...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Fraunhofer-Gesellschaft und University of Alberta unterzeichnen Memorandum of Action

Das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung (IVV) und das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (UMSICHT) haben gemeinsam ein Memorandum of Action (MoA) mit der kanadischen University of Alberta...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Saar-Uni startet studienvorbereitende Sprach- und Auffrischungskurse für Flüchtlinge

Die Universität des Saarlandes hat im Sommer ein Programm für Flüchtlinge initiiert, die gerne ein MINT-Fach studieren möchten, aber ihre Hochschulzugangsberechtigung aufgrund eines Verlustes ihrer Zeugnisse nicht nachweisen können.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Studie zur Wirkung von E-Government in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet

Die Hochschule Harz, die Berner Fachhochschule, die Fachhochschule Kärnten sowie der IT-Dienstleister Materna GmbH führen gemeinsam eine empirische Studie zu den Wirkungen von E-Government in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

STI Scoreboard 2015: OECD fordert, öffentliche Investitionen in Spitzentechnologien weiter zu steigern

Der STI Scoreboard zeigt anhand von über 200 Indikatoren wie die OECD-Mitgliedsstaaten und weitere wichtige Volkswirtschaften die Krise bewältigen und in die Zukunft investieren. Die OECD fordert im Bericht, dass Regierungen ihre langfristigen...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Finnland: Strategische Forschungsthemen für 2016 festgelegt

Die finnische Regierung hat auf Grundlage der Vorschläge des Strategischen Forschungsrates der Akademie von Finnland die wichtigsten Forschungsthemen für das Jahr 2016 formuliert.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Subsahara Afrika: Fünf-Jahres-Programm zur koordinierten Förderung nationaler Forschungssysteme gestartet

Während der „Sub-Saharan Africa Science Granting Councils Initiative“ in Kenia am 11. und 12. September betonten die Experten die Bedeutung der Förderung der nationalen Wissenschafts-, Forschungs- und Innovationssysteme insbesondere im subsaharischen...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger