Nachrichten

Berichterstattung weltweit

Innosuisse: Studien zeigen Effektivität der Innovationsförderung in der Schweiz

Unternehmen und Start-ups beurteilen die Förderung der schweizerischen Innovationsförderagentur Innosuisse insgesamt als sehr nützlich. Diese Resultate gehen aus drei externen Wirkungsstudien hervor, die im Auftrag von Innosuisse 2018 durchgeführt...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Auf Humboldts Spuren: Alumnitreffen des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in Kolumbien

Zu seinem 250. Geburtstag steht Alexander von Humboldt, der große Naturforscher, Weltreisende und Humanist, im Mittelpunkt der für 2019 vom Auswärtigen Amt ausgerufenen Themensaison „Humboldt y las América“. Auch der Deutsche Akademische...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Schweizerischer Nationalfonds veröffentlicht Jahresbericht zu internationalen Projekten und Auslandsstipendien

Die Schweizer Forschung ist in Europa und weltweit eng vernetzt – einer der Hauptgründe für ihre Spitzenposition. Der Schweizerische Nationalfonds (SNF) hat auch im Jahr 2018 mit seiner Förderung maßgeblich zur internationalen Zusammenarbeit...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäischer Forschungsrat: Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunde "Proof of Concept 2019" veröffentlicht

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat 54 bereits geförderte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit zusätzlichen Mitteln ausgestattet, um das kommerzielle oder gesellschaftliche Potenzial ihrer vom ERC finanzierten Pionierforschungsergebnisse...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Universität Gießen: DAAD bewilligt drei Internationale Studien- und Ausbildungspartnerschaften

Partnerschaften der Justus-Liebig-Universität Gießen mit Universitäten in Kolumbien, Südafrika und der Karibik werden mit knapp 250.000 Euro gefördert.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-französischer Aufruf: "Kräfte bündeln und in Zukunftsbereichen Impulse geben"

Bildung und Forschung sind die Grundsteine für das heutige Europa. In einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" fordern Bundesministerin Anja Karliczek und ihre französische Amtskollegin Frédérique Vidal, europäische Mobilität in den Fokus zu rücken.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Internationalisierung sicherstellen: DAAD-Präsidentin zu den Wissenschaftspakten

Mit den Entscheidungen vom 3. Mai 2019 zum Zukunftsvertrag „Studium und Lehre stärken“, zur Vereinbarung „Innovation in der Hochschullehre“ und zum Pakt für Forschung und Innovation haben Bund und Länder ein wichtiges Signal für die Zukunft des...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

EU-Forschungsprojekt: Zugang von Minderheiten zur medizinischen Versorgung im Fokus

In vier europäischen Ländern untersuchen Forschende den Zugang von Minderheiten zur Gesundheitsversorgung. Das vergleichende Forschungsvorhaben umfasst eine Analyse der entsprechenden EU-Richtlinien sowie deren Umsetzung in nationale Gesetze in jedem...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Gründung von vier neuen Forschungsinstituten für Künstliche Intelligenz in Frankreich

In Paris, Grenoble, Nizza und Toulouse entstehen mit staatlicher Förderung sogenannte Interdisziplinäre Institute für Künstliche Intelligenz (3IA).

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger