Nachrichten

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Griechisch-Deutsche Kooperation zur Gliom-Diagnostik erreicht ersten Erfolg in Klinischer Studie

Mit der Athener ProActina SA und der Berliner ConsulTech GmbH kooperieren zwei kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) seit nunmehr drei Jahren intensiv bei der Entwicklung eines Diagnostikums für seltene hochgradige Hirntumore (Gliome) im...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Muskelaufbau im Computer: Internationales Team will Entstehung von Myofibrillen enträtseln

Forscher der TU Dresden wirbt gemeinsam mit zwei weiteren internationalen Wissenschaftlern „Human Frontier Science Program“-Förderung für Erforschung der Myofibrillen ein.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Gründung einer internationalen Gesellschaft für Antisemitismusforschung

Im Rahmen der Konferenz "An End to Antisemitism!" in Wien haben Politiker und Wissenschaftler die Gründung einer internationalen Gesellschaft für Antisemitismusforschung beschlossen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kanadische Wissenschaftsministerin formuliert Erwartungen an neuen Forschungskoordinierungsausschuss

Ausschuss soll Harmonisierung, Integration und Koordinierung kanadischer Forschungsprogramme vorantreiben.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Horizont Europa: EU-Kommission schlägt das bislang ehrgeizigste Programm für Forschung und Innovation vor

Für den nächsten langfristigen EU-Haushalt (2021-2027) schlägt die Kommission vor, Mittel in Höhe von 100 Mrd. EUR für Forschung und Innovation bereitzustellen.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

EU-Haushalt: Kommission unterbereitet Vorschläge zur Stärkung der europäischen Infrastruktur und Innovationskraft

Die Europäische Kommission hat eine Reihe von Vorschlägen zur Gestaltung des nächsten langfristigen EU-Haushalts 2021-2027 vorgestellt: Diese beinhalten die Einrichtung der neuen Programme „Digitales Europa“ und „InvestEU“, ein Weltraumprogramm zum...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Bundesbericht Forschung und Innovation 2018: Deutschland forscht sich an die Weltspitze

Deutschland bleibt auf internationalen Spitzenplätzen bei der Wettbewerbsfähigkeit - dank Forschung und Innovation (F&I). Dies zeigt sich unter anderem an dem konstant hohen Weltanteil forschungsintensiver Waren, die Deutschland ins Ausland verkauft....

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Großbritannien und Israel schließen zwei neue Innovationsabkommen

Vereinbarungen umfassen Forschung und Innovationen in den Bereichen alternde Gesellschaft und Künstliche Intelligenz.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Nächste Phase des Human Brain Project hat begonnen

Die Europäische Kommission und das Human Brain Project haben die Vereinbarung für die nächste zweijährige Projektphase unterzeichnet. Damit wurden 88 Millionen Euro rückwirkend vom April 2018 bis Ende März 2020 bereitgestellt.

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger