Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten zu internationalen Aktivitäten deutscher Akteure in den Bereichen Bildung, Forschung und Innovation sowie zu Entwicklungen in der weltweiten Forschungs-, Bildungs-, Technologie- und Innovationspolitik. Diese speisen sich aus den Rubriken "Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales" und "Berichterstattung weltweit", die Sie auch separat aufrufen können.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales Berichterstattung weltweit

Unsere Hinweise zu Fundstücken aus der weltweiten Medienlandschaft finden Sie unter Für Sie entdeckt.

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-neuseeländische Wasserstoffallianz

Um den Klimawandel zu begrenzen, sind weltweite gemeinsame Anstrengungen notwendig, und es müssen internationale Allianzen geschmiedet werden. Koordiniert vom Helmholtz-Zentrum Hereon und der University of Otago in Dunedin nimmt nun eine bilaterale...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

World Health Summit 2021 endet mit klarem Bekenntnis zur Zusammenarbeit und Handlungsempfehlungen für die Politik

Nach drei Tagen mit 377 Sprecherinnen und Sprechern und 67 verschiedenen Sessions ist am 26. Oktober der 13. World Health Summit zu Ende gegangen. Im Mittelpunkt der Konferenz standen Themen wie weltweite Strategien zur Pandemie-Bekämpfung und...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäische Kommission erstellt Portfolio mit den zehn aussichtsreichsten COVID-19-Therapeutika

Als eine der Prioritäten der EU-Strategie für COVID-19-Therapeutika hat die Kommission ein Portfolio von zehn potenziellen COVID-19-Therapeutika erstellt. Diese Liste ist aus einer unabhängigen wissenschaftlichen Beratung hervorgegangen und...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

European Digtial Credentials for Learning: Neue digitale Europass-Zertifikate machen Zeugnisse fälschungssicher

Auch wenn die Digitalisierung Bildung und Wissensvermittlung stark verändert hat, ist die Art und Weise, wie Bildungseinrichtungen Zeugnisse ausstellen und managen, bislang weitgehend unverändert geblieben. Das könnte sich jetzt ändern, denn mit den...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Forschung in Baden-Württemberg: Land unterstützt exzellente afrikanische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Forschungsstipendien

18 afrikanische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden in den kommenden Monaten für einen Forschungsaufenthalt nach Baden-Württemberg kommen. Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert die bis zu sechsmonatigen Aufenthalte...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Deutsch-niederländische Gesundheitsforschung wird vertieft

Das Cross-Border Institute of Healthcare Systems and Prevention (CBI) der Universitäten Oldenburg und Groningen wird in den nächsten Jahren Unterschiede zwischen Deutschland und den Niederlanden bei den Themen Antibiotikaverschreibung, Behandlung von...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäische Kommission gestaltet Mobilitätsprogramme Erasmus+ und Europäisches Solidaritätskorps inklusiver und vielfältiger

Mit dem am 22. Oktober 2021 angenommenen Rahmen für Inklusionsmaßnahmen ebnet die Europäische Kommission den Weg für einen gerechteren und inklusiveren europäischen Bildungsraum. Es sollen nicht nur mehr Menschen in einem anderen Land lernen oder...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Kolumbien und Brasilien unterzeichnen eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung

Das kolumbianische Ministerium für Industrie, Handel und Dienstleistungen und der Nationale Rat der staatlichen Stiftungen für Forschungsförderung Brasiliens unterzeichnen eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit in Forschung und Entwicklung.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Europäische Organisation für Molekularbiologie EMBO: Mehr Beteiligung in ganz Europa

Die Europäische Organisation für Molekularbiologie hat bestehende Programme durch neue Aktivitäten ergänzt und führt neue Programme ein, um die Beteiligung von Biowissenschaftlerinnen und Biowissenschaftlern in Ländern zu erhöhen, die derzeit weniger...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger