Nachrichten

Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Das BMBF auf der Messe LASER World of PHOTONICS 2019

Forschung, Technologie und Anwendung: Darum geht es bei der LASER World of PHOTONICS – der Weltleitmesse der Photonik-Branche. Auch das Bundesforschungsministerium zeigt dort Neues aus der Photonik-Forschung und den Quantentechnologien.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Meilenstein in der russisch-deutschen Arktisforschung: Expedition TRANSARCTIC 2019 erfolgreich abgeschlossen

Mit dem Einlaufen des russischen Forschungseisbrechers „Akademik Treshnikov“ in den Hafen von Murmansk in Russland wurde ein weiterer Meilenstein der russisch-deutschen Zusammenarbeit in der Arktisforschung erfolgreich abgeschlossen. Das Schiff war...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

FH Aachen und japanische Tohoku University schließen neue Kooperationsvereinbarung im Bereich Nano- und Biotechnologien

Neuer Kooperationsvertrag zwischen Instituts für Nano- und Biotechnologien (INB) der FH Aachen am Campus Jülich und der „Graduate School of Biomedical Engineering“ der Tohoku University in Sendai (Japan) ermöglicht bessere und engere Kooperation...

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

Wassermanagement in Usbekistan: Internationale Delegation zu Gast an der Hochschule Koblenz

Wo früher der Aralsee war, erstrecken sich heute nur noch Sand und tote Erde. Usbekistan in Zentralasien verfügt kaum mehr über eigene Wasserressourcen und die Versorgung ist zu 80 Prozent von den Nachbarstaaten abhängig. Nun war eine usbekische...

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Großbritannien verabschiedet Internationalisierungsstrategie für Forschung und Innovation

Wissenschaftsminister Skidmore bekräftigt das Bestreben Großbritanniens, Forschung und Entwicklung weiterhin auf globaler Ebene voranzutreiben.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Schülerinnen und Schüler in französischen Regionen sollen bessere Orientierung fürs Studium erhalten

Ausgewählte französische Hochschulen werden vom Staat mit 37 Millionen Euro darin unterstützt, den Abiturientinnen und Abiturienten in ihrer Region umfassende Informationen über Studienmöglichkeiten und -anforderungen anzubieten.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

Erster Bericht zum „Monitoring des Asiatisch-Pazifischen Forschungsraums (APRA) mit Schwerpunkt China“ veröffentlicht

Am 14.05.2019 ist in der Reihe „Kooperation International" der erste Bericht zum „Monitoring des Asiatisch-Pazifischen Forschungsraums (APRA) mit Schwerpunkt China" veröffentlicht worden.

weiterlesen
Berichterstattung weltweit

China errichtet drei neue Demonstrationszonen für nachhaltige Entwicklung

Die Städte Chenzhou, Lincang und Chengde sollen eine Vorreiterrolle bei der Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen einnehmen.

weiterlesen
Internationalisierung Deutschlands, Bi-/Multilaterales

EU-Projekt RoadToBio: Roadmap zur Steigerung des Anteils biobasierter Produkte

Wie kann die chemische Industrie in Europa den Anteil biobasierter Produkte bis 2030 auf 25 % steigern? Als Ergebnis einer zweijährigen Arbeit hat das EU-Projekt RoadToBio eine Roadmap vorgelegt, die den Weg dorthin aufzeichnet. Anhand der Analyse...

weiterlesen

Eine Initiative vom

Projektträger